Fahrschule Embers

Mit Stil zum Ziel

#UPDATE CORONAVIRUS

LIEBE FAHRSCHÜLER,

Ab einer Inzidenz von über 35

GILT BEI UNS DIE 3G REGEL

Das bedeutet Du benötigst für die:

 theoretische sowie praktische Ausbildung

ebenfalls für die

theoretische sowie praktische Prüfung

Einen Negativtestnachweis

NACHWEIS: IN DIGITALER ODER SCHRIFTLICHER FORM

DER NEGATIV TEST DARF MAX. 48 STUNDEN ZURÜCKLIEGEN

AUSGENOMMEN: GENESENE ODER VOLLSTÄNDIG GEMPFTE



Bei uns findet der theoretische Unterricht wieder in der Fahrschule statt.
Zusätzlich werden wir Euch

einmal in der Woche (vormittags) einen "online" Unterricht anbieten.

Um allen gerecht zu werden und einen Reibungslosen Ablauf zu gewährleisten,
sind folgende Regeln einzuhalten.

Ab sofort müsst Ihr Euch unter unserer Telefonnummer
02151-6559588 für den theoretischen Unterricht anmelden.

Nach dem aktuellen Stand der Corona-Schutzverordnung,
ist das Tragen einer medizinischen Maske zwingend erforderlich.

Solltet Ihr noch Fragen haben, so könnt Ihr Euch gerne bei uns melden.

 

​Wichtige Informationen für Euch:

In der theoretischen und praktischen Ausbildung

ist das Tragen einer medizinischen Maske Pflicht.

Unser Büro ist wie gewohnt,

Mo.- Fr. von 12:00 Uhr bis 18:30 Uhr

für Euch da.

#GEMEINSAMSTARK

Zu einer guten Ausbildung gehört ein kompetenter Ausbilder.

Als Fahrlehrer und Fahrlehrerin ist es unser Ziel, Dich zu einem sicheren, verantwortungsvollen und umweltbewussten Teilnehmer im Straßenverkehr auszubilden.

In der theoretischen und praktischen Ausbildung werden wir Dich optimal auf deine Führerscheinprüfung vorbereiten. Geduld und Einfühlungsvermögen sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Insbesondere auch für deine selbständige Mobilität, nach dem Erhalt deines Führerscheins, wirst du kompetent trainiert.

 
Interessiert an unserem Angebot?